GenerationLove Liebe kennt keine Grenzen

GenerationLove Erfahrungen & Erfolgsgeschichten

Seit vielen Jahren bringt GenerationLove erfolgreich Paare zusammen. Tausende haben sich verliebt. Besonders aber freuen wir uns über die vielen glücklichen Paare, die durch die Partnervermittlung von GenerationLove ihrer großen Liebe begegnet sind! Einige haben Ihre Liebesgeschichte aufgeschrieben, welche wir mit freundlicher Genehmigung hier veröffentlichen dürfen. Lesen Sie auf dieser Seite, was andere über Ihre Erfahrungen mit GenerationLove berichten. Schreiben auch Sie uns von Ihrer Geschichte! Wir freuen uns über Ihre Zuschriften! Weitere  Erfahrungsberichte finden Sie auf der Seite GenerationLove-Erfahrungen.
GenerationLove Erfahrungen

Sehr schönes Wochenende...

Ich muss sagen, dass meine Anreise nach Kiew mit sehr vielen Hindernissen war... Fehlbuchung des Reisebüros... Aber danach erlebten wir ein sehr schönes Wochenende. Es war viel zu kurz und diente ja nur zum Kennenlernen. Aber Tatiyana und ich wollen uns wiedersehen. Einen großen Dank möchte ich der Dolmetscherin aussprechen, sie war sehr freundlich und höflich - ein Juwel in ihrer Agentur würde ich sagen!

Nochmals vielen Dank für alles.

Erfahrungsbericht von Jörg

Frank

Jörg
Mai 2016

Ich war so glücklich...

Wir haben uns mit Olga fast ein Jahr geschrieben und am Freitag den 15. April war es so weit. Wir habe uns in Kiew verabredet. Sie hatte mir vorgeschlagen, dass sie mich am Flughafen abholt, was mir angenehm war. Als ich aber am Flughafen ankam, war keine Frau da, ich wartete, aber es kam niemand. Ich fuhr dann mit dem Taxi zum Hotel. Anschließend ging ich essen und hoffte, dass sie sich melden würde. Zurück im Hotel, klopfte es plötzlich an der Tür und vor mir stand Olga. Ich war so glücklich, dass ich nicht noch lange gefragt habe, was los war. Wir hatten nachher eine sehr gute Zeit zusammen verbracht, sie hat mir viel von Kiew gezeigt. Wir waren sogar in einem Freilichtmuseum und beim Haus des Präsidenten. Ich habe Olga recht lieb gewonnen und wir werden uns demnächst wiedersehen. !

GenerationLove Erfahrung von Reiner

Frank

Reiner
April 2016

Dank GenerationLove habe ich Irina getroffen

Wir haben uns gesehen und es hat sofort gefunkt. Ich und Irina haben uns beide verliebt und planen uns im August wiederzusehen. Es war eine sehr schöne Zeit in Kiew und wir wollen zusammen kommen.

GenerationLove Erfahrung von Roland

Frank

Frank aus Sachsen
April 2016

Der nächste Besuch wird geplant

Es war alles super. Ich werde weiter mit Oksana Kontakt haben und den nächsten Besuch in Poltava planen. Die Arbeit der Agentur ist sehr gut und die haben unser Treffen gut organisiert

GenerationLove Erfahrungsbericht von Oliver

Frank

Oliver
Mai 2016

Die schönen Tage sind viel zu schnell vergangen

Wertes GenerationLove-Team!

Im Frühjahr dieses Jahres habe ich Anna kennengelernt, seit dieser Zeit haben wir uns viele Briefe geschrieben. Anfang Juni hatten wir dann unser erstes gemeinsames Treffen in Kiew.
Alles war gut Organisiert und ich wurde bei meiner Ankunft am Flugplatz von den Mitarbeitern der Lokalen Partneragentur erwartet. Ich habe schöne Tage zusammen mit meiner Freundin Anna erlebt. Elena von der Partneragentur hat uns gut betreut und für uns übersetzt. Die schönen Tage sind viel zu schnell vergangen, aber wir hatten uns bereits für ein weiteres Treffen verabredet. Anfang August war es dann wieder soweit und ich wieder unterwegs zu meiner Freundin Anna in die Ukraine. Ich wurde wieder von den Mitarbeitern der Agentur und Anna am Flugplatz erwartet. Es gab ein Problem mit meinem Reisegepäck, welches scheinbar verloren ging. Dank Elenas Übersetzung konnten wir dieses Problem klären und mein Gepäck dann doch finden! Alles war gut organisiert, die Wohnungen für Anna und mich und unser gesamtes Treffen vor Ort. Elena hat während unserer Treffen für uns übersetzt, es war ein sehr gutes und vertrautes kommunizieren. Anna und ich hatten sehr schöne gemeinsame Tage an die ich immer gerne denke. Ich glaube, dass ich mit Anna die Partnerin fürs zukünftige Leben kennengelernt habe. Leider können wir uns erst im Februar des nächsten Jahres wiedersehen. Alles braucht seine Zeit. Bis dahin bleibt uns nur die schönen Erinnerungen und die Zeit bis zum nächsten Treffen mit Briefe schreiben und Fotos senden zu verkürzen. Aber ich bin voller Hoffnung und freue mich schon jetzt auf unser nächstes Treffen!

Mit freundlichen Grüßen,
Frank

Frank

Frank aus Sachsen
30. August 2015

Ich habe eine tolle Frau kennengelernt

Ich habe eine tolle Frau kennengelernt und wollte mich für Euren guten und transparenten Service bedanken! Ohne Eure Unterstützung wäre ich Oksana wahrscheinlich nie begegnet. Ich war auf Eurer Seite zunächst für ungefähr 3 Monate mit verschiedenen Frauen im Briefwechsel. Irgendwann beschloss ich dann, es nicht nur beim Briefwechsel zu belassen. Ich wollte vier meiner Briefbekanntschaften persönlich treffen. Also ging es für mich in die Ukraine. Von der Schönheit des Landes und den freundlichen Menschen war ich überrascht. Mein erster Besuch war bei Oksana in Kharkov. Wir haben uns gleich gut verstanden. Trotzdem wolle ich auch noch meine anderen Briefbekanntschaften treffen. Also fuhr ich zu Elena in Poltava. Aber es stellte sich raus, dass wir zu unterschiedlich sind, die Chemie stimmte zwischen uns nicht. Weiter ging es um mich dann mit Irina und Elena aus Mariupol zu treffen. Beide Treffen waren toll und wir verstanden uns gut und ich denke, dass wir im Kontakt bleiben werden. Aber meine Gedanken waren dann doch mehr bei Oksana. Also verzichtete ich auf geplantes Siteseeing und fuhr direkt wieder nach Kharkov, von wo auch mein Flug ging. Ich verbrachte mit Oksana noch vier schöne Tage. Großes Lob auch an die Agenturen vor Ort, die Betreuung war wirklich überall ausgezeichnet! Und besonderen Dank an die Hilfe der Übersetzer! Macht weiter so mit Eurer guten Arbeit!

Markus

Markus aus der Schweiz
07. August 2015

Hochzeit von Tehmine und Mike

Hallo, mein Name ist Tehmine. Ich bin aus Armenien. Und Mike ist aus Deutschland. Wir möchten uns sehr bei der Partnerbörse GenerationLove für die wundervolle Arbeit bedanken! Besonders möchte ich der armenischen Filiale für alle Ermutigung und der professionellen Unterstützung danken.

Durch die Bekanntschaft mit Mike hat sich meine Welt verändert. Nach einiger Korrespondenz entschied Mike mich in Armenien zu besuchen. Ich war so froh, als er mir seine Ankunftszeit mitteilte. Unsere Vorfreude war groß und wir warteten darauf, uns in die Augen zu schauen. Ich war die glücklichste Frau der Welt, als ich Mike auf dem Flughafen erblickte, wie er lächelte und mir zuwinkte. Ich werde diesen magischen Moment niemals vergessen... mehr lesen...

Tehmine & Mike

Mike and Tehmine
September 2015

Ich möchte mich bei Ihnen bedanken

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin seit November vorigen Jahres bei „Generation Love“ registriert. Nach umfänglicher Vorbereitung hatte ich im März ein Treffen mit meiner Partnerin in Sewastopol vereinbart. Von der Begegnung mit meiner künftigen Frau und der Betreuung durch die sehr hilfreichen Mitarbeiter der Agentur bin ich ganz außerordentlich begeistert gewesen. Sie dürfen mit Fug und Recht auf die kompetente Hilfe der Mitarbeiter vertrauen, die alle ihre Tätigkeiten voller Einfühlungsvermögen, hilf- und kenntnisreich ausüben. Ich bin für die Betreuung außerordentlich dankbar, welche man mir in Sevastopol – und auch bereits bei der Vorbereitung der Reise – angedeihen ließ.

Diese Agentur und alle ihre Mitarbeiter haben sich aus meiner Sicht ein außerordentliches Lob verdient, weil sie mit vollstem Einsatz für ihre Klienten gearbeitet und diese betreut haben.
Ich möchte mich deshalb auch bei Ihnen bedanken und Ihnen zu diesem großartigen Team gratulieren. Alles Gute Ihnen und Ihren Mitarbeitern vor Ort.

Peter

Peter aus Hessen
März 2014

Erfahrungen von Natalia & Boris

Viele Menschen finden heute die große Liebe mit Hilfe einer Online-Partnersuche im Internet. So gelang es auch Natalia aus Mariupol (Ukraine) und Boris aus Bergneustadt (Deutschland). Boris stieß im Internet mehr zufällig auf die Partnervermittlung GenerationLove und lernte so Natalia kennen.

Alles begann zunächst mit einigen Briefen. Dann lud Natalia Boris nach Mariupol ein, und das erste persönliche Treffen wurde geplant. Von der ersten Begegnung berichtet Boris: „Sie war noch viel schöner, viel lieber, viel eleganter, viel angenehmer, als sie mir auf den Fotos und in den Briefen erschienen war.“ Beide merkten schnell, dass sie mehr füreinander empfanden.

Am Ende seines ersten Besuches machte Boris Natalia einen Heiratsantrag. Viele Treffen folgten und Natalia und Boris beschlossen, die Zukunft gemeinsam zu planen. Doch Lesen Sie selbst, welche Erfahrungen Natalia und Boris mit GenerationLove gemacht haben. mehr lesen...

Natalia & Boris

Natalia und Boris
Oktober 2013

Jens und Irina  – glücklich zusammen!

Ganz herzlichen Dank an die sehr gute und herzliche Betreuung. Mit Hilfe der Seite GenerationLove habe ich meine Traumfrau gefunden. Als ich Irinas Fotos das erste Mal auf GenerationLove gesehen habe, war es wie ein kleiner Blitz, der mich traf und ich war sehr beeindruckt von ihren schönen Fotos. Ich habe sie irgendwie sofort gemocht. Sie schreibt sehr gefühlvoll – so, wie ich eigentlich auch bin. So kam es das wir uns zwei mal die Woche, manchmal auch öfter, einen Brief geschrieben haben. Es war diese Verbindung, die von Anfang an gleich zwischen uns war, obwohl wir uns nur durch Briefe und einige Fotos kannten. Dann planten wir nach einigen Monaten unser erstes Treffen in der Ukraine.

Ich buchte meinen Flug in die Ukraine und Irina war sehr froh und erleichtert darüber, dass wir uns in ein paar Wochen sehen werden. Wochen vor meiner Abreise hatte ich nur noch meine Reise zu Irina im Kopf. Aber Irina beruhigte mich in ihren Briefen und zeigte mir, dass sie sich sehr auf mich freute. mehr lesen... 

 

Irina & Jens

Irina und Jens
Mai 2013

Ronny & Oxana – ein romantischer Heiratsantrag

Ohne ein Ziel war ich im Internet unterwegs, fand die Seite von GenerationLove und habe mich dort angemeldet. Anfangs noch unentschlossen und misstrauisch, machte ich mir keine Hoffnung, auf dieser Seite eine Frau kennen zu lernen. Die meisten Portale wollen jeden Monat eine bestimmte Summe Geld haben. Meistens entstehen dann doch keine Kontakte. Doch das war bei GenerationLove nicht so, und ich entschloss mich, die Profile etwas näher anzuschauen.

Ich dachte, vielleicht habe ich doch einmal Glück, und es ergibt sich ein Kontakt. Manche Frauen zeigten mir ihr Interesse und ich zeigte manchen Frauen mein Interesse. Ich habe viele Briefe gelesen und manche beantwortet, aber es war irgendwie nicht die Richtige dabei. […] Doch dann schrieb mir eine Frau, dass Ihr mein Profil gefällt und sie mehr von mir wissen möchte. Dies war Oksana!!! […]

Wir haben jeden Tag miteinander geschrieben. Die Dolmetscherin von GenerationLove unterstütze uns super. Nach einigen Treffen wurde unsere Beziehung fester und wir verliebten uns […]. In einem übergroßen Herz aus Kerzen in einem Park machte ich Oksana dann einen Heiratsantrag […]. Als wir alle Papiere zusammen hatten, heirateten wir im Januar 2013 und sind seitdem sehr glücklich. mehr lesen...

Oxana & Ronny

Oxana und Ronny
März 2013

Hochzeit von Olga & Beat

Zur Zeit hört und sieht man in der Schweiz viele Berichte über Partnersuche auch in Ost Europa. Leider werden nur die schlechten Beispiele gezeigt.

Ich habe mit GenerationLove das Gegenteil erlebt. Durchweg habe ich nur gute Erfahrungen gemacht und morgen heiraten Olga und ich in der Ukraine. Nach dem ich mit einigen Frauen aus der Ukraine regen Briefwechsel hatte über GenerationLove, stand mein Entschluss fest, drei Frauen zu besuchen alle aus der gleichen Stadt. Professionell wurde von der Agentur alles für mich organisiert und Anna, meine Dolmetscherin betreute mich gut in der Ukraine. Ich fühlte mich immer wohl und nie verloren.

Ich bin einer der an die Liebe auf den ersten Blick glaubt, auch wenn ich die Erfahrung in der Vergangenheit nicht machen konnte. Aber gleich beim ersten Treffen in der Ukraine war es um mich geschehen. Und auch auf der Seite der Frau hat es gefunkt. Aus dem einen Treffen wurden viele mehr, ich pendelte zwischen der Schweiz und Ukraine hin und her. Wir meisterten viele behördliche Hürden und so konnte mich Olga für einen Monat in der Schweiz besuchen. Morgen ist unser großer Tag. Wir heiraten mehr lesen...

Olga & Beat

Olga und Beat
Januar 2013

Loading...